Eichung von elektrischen Ladetarifgeräten

Seminar Nr. EST 09

Ein wesentlicher Bestandteil des Ermächtigungsverfahrens ist der Nachweis der technischen Kompetenz aller Zeichnungsberechtigten. In diesem Seminar werden die eichtechnisch relevanten Grundlagen für die Eichung von elektrischen Ladetarifgeräten im Anwendungsbereich E-Mobilität vermittelt.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter/innen von Unternehmen, die eine Ermächtigung als Eichstelle für Ladetarifgeräte anstreben, speziell für Personen, die in ihrem Betrieb als Zeichnungsberechtigte eingesetzt werden sollen.

Vortragender

Dipl.-Ing. Wolfgang Waldmann

Leiter des Referats Elektrische Größen

Termine

Dienstag, 25. April 2023, 13:30 bis 16:30 Uhr

Kosten pro Person und Termin

EUR 231,00 exkl. 20% Mwst.

Teilnehmerzahl

mind. 6 max. 15 Personen

Die Rechnung wird Ihnen nach dem Seminar zugesandt.

Anmeldeformular