Statistische Stichprobenprüfung speziell angewendet im Bereich Fertigpackungen

Seminar Nr. FPK 02

Fortbildungsseminar

Stichproben richtig einsetzen

Eine wesentliche Grundlage für die richtige Beurteilung und Interpretation von gezogenen Stichproben von Fertigpackungen sind Kenntnisse über Wahrscheinlichkeiten und Statistik und deren praktische Anwendung.

Im Rahmen dieses Seminars werden die:

  • Grundlagen der Statistik
  • Datenerhebung
  • Stichproben, Stichprobentheorie und Stichprobensysteme
  • Aufbereitung und Darstellung der Daten
  • Analyse und Interpretation
  • Anwendungen im Bereich Fertigpackungen
  • Beispiele aus dem Bereich Fertigpackungen

behandelt.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Leiter/innen, Qualitätsbeauftragte, Mitarbeiter/innen und Verantwortliche, die bei der Produktion oder der Überwachung im Rahmen der Herstellung von Fertigpackungen tätig sind sowie Mitarbeiter/innen von Abfüllbetrieben.

Vortragender

Dipl.-Ing. Wolfgang Mikovits
Qualitätsmanager in der Gruppe Eichwesen des BEV i. R.

Termine

Mittwoch, 18. September 2019, 09:00 bis 16:00 Uhr

Kosten pro Person und Termin

EUR 393,00 exkl. 20% Mwst.

Teilnehmerzahl

mind. 6 max. 20 Personen

Die Rechnung wird Ihnen nach dem Seminar zugesandt.

Anmeldeformular