Infoveranstaltungen für ermächtigte Eichstellen

Seminar Nr. EST 07

Fortbildungsseminar

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!
Aktuelle Änderungen der Eichstellenverordnung

Mit der Neuausgabe der ISO/IEC 17025:2017 wurden die Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien überarbeitet. Die damit verbundenen Anpassungen im Ermächtigungsverfahren bzw. bei der Eichstellenüberwachung, den Audits und den Mindesterfordernissen bei der Umstellung der QM Systeme, sowie aktuelle Problemstellungen und Fragen allgemeiner und technischer Natur, sind Gegenstand dieser Veranstaltung.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an die Leitungen, Zeichnungsberechtigte sowie Mitarbeiter/innen von Eichstellen.

Vortragende

Dipl.-Ing. Dr. Christian Buchner, MSc.
Leiter der Ermächtigungsstelle für Eichstellen des BEV
Leiter der Notifizierten Stelle des BEV
QM-Auditor
sowie Referentinnen und Referenten aus den jeweiligen Fachgebieten

Termin 1 – Schwerpunkt Waagen

Mittwoch, 22. April 2020, 09:00 bis 12:00 Uhr

Termin 2 – Schwerpunkt Betriebsstoffmessanlagen

Dienstag, 13. Oktober 2020, 09:00 bis 12:00 Uhr

Termin 3 –  ohne fachlichen Schwerpunkt

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 09:00 bis 12:00 Uhr

Kosten pro Person und Termin

EUR 202,00 exkl. 20% Mwst.

Die Rechnung wird Ihnen nach dem Seminar zugesandt.

Anmeldeformular