Messwesen im Verkehr

Das Messwesen im Verkehr wird im BEV in 2 Fachbereichen wahrgenommen.

Im Fachbereich Kinematik im Straßenverkehr sind jene Messgeräte zusammengefasst, die im weitesten Sinne der „Sicherheit im Straßenverkehr“ dienen und in drei Gruppen eingeteilt werden:

  • Messinstrumente zur Messung der Verkehrsgeschwindigkeit
  • Messgeräte zur Typen- und Verkehrstauglichkeitsprüfung von Kraftfahrzeugen (KFZ-Messgeräte)
  • Taxameter (Fahrpreisanzeiger)

Hier bilden die Größen Zeit (Frequenz) und Länge die Grundlage für alle messtechnischen Belange.

Die Messung des Alkoholgehaltes in der Atemluft erfolgt im Fachbereich Gehaltsermittlung.

Radarantennenmessung