Messnormale

Zur Darstellung bzw. Realisierung von Maßeinheiten verwendet man Messnormale. Diese sind entweder Maßverkörperungen (z.B. Kilogramm-Prototyp für die Masse) oder physikalische Elementarverfahren, die die gewünschte Maßeinheit festlegen oder reproduzieren. Beispiele dafür sind die atomaren Eigenschaften der Cäsiumatome als Grundlage für die Einheit der Zeit (Atomuhr) und der Josephson-Effekt als Grundlage der Einheit der elektrischen Spannung. In Österreich werden die national verbindlichen Messnormale vom BEV entwickelt und bereitgehalten. Damit Messungen auch international vergleichbar und anerkannt sind, werden die nationalen Normale in regelmäßigen Abständen auf internationaler Ebene miteinander verglichen.