Strom

Die Kosten für Strom steigen auf Grund der immer höheren Anforderungen an elektrischen Verbrauchern wie z.B. PC’s, Raumkühlung, etc. stetig an. Als Gegensteuerung wird verstärkt auf den Einsatz energiesparender Geräte Bedacht genommen.

Die Energieberater des Bundes beraten auf Wunsch die Gebäudenutzer, in welcher Weise eine Verbrauchsreduktion zu erzielen wäre.

Die Energieberater des Bundes überprüfen für den Nutzer Rechnungen der Energie Versorgungsunternehmen (EVU’s) und veranlassen ggf. eine Korrektur z.B. der Netzebene zum Vorteil des Verbrauchers.

Beim Umbau oder Erneuerung von z.B. lichttechnischen Anlagen wird verstärkt darauf geachtet, dass energiesparenden Anlagen der Vorzug gegeben wird.